ACHTUNG: ONLINE ODER STATIONÄR GEKAUFTE ARTIKEL KÖNNEN BIS 7. FEBRUAR NICHT IN UNSEREN SHOPS ZURÜCKGEGEBEN WERDEN

Fitnesskleingeräte

Bei den Fitnesskleingeräten fängt meist alles an und genau das aus gutem Grund. Eine kleine Box genügt, um sich sein Homegym einzurichten. Ein kleines Hantelset, Springseil, Widerstandsbänder und andere kleine Fitnessgeräte sind platzsparend und lassen sich nach dem Workout schnell wieder unters Bett schieben. Die eigentliche Hürde besteht nur darin, sich selbst zu motivieren und sich Übungen rauszusuchen, die einem gefallen. Mithilfe von Fitnesskleingeräten werden meist so genannte freie Übungen absolviert: Das bedeutet, dass die Übungen nicht mittels eines Geräts geführt werden. Du trainierst dadurch die Tiefenmuskulatur stärker als gewöhnlich, was du spätestens beim Muskelkater am nächsten Tag merken wirst. Eine Auswahl von Fitnesskleingeräten sollte in deiner Fitnessausrüstung nicht fehlen.