• Gratis Lieferung ab € 70
  • Kostenlose Rücksendung
  • Schnelle Lieferung

Der INTERSPORT Sportreport 2019

 
 
INTERPSPORT Sportreport 2019

So sportelt Österreich

  • Work-Life-Balance
  • Sport und Kinder
  • Sport und Natur

  • Der Sportreport zeigt für INTERSPORT jedes Jahr aufs Neue sehr spannende Ergebnisse auf. Österreich ist ein Land der Topsportler, denen die Natur sehr am Herzen liegt. Dennoch kämpfen viele mit Motivationstiefs. Eingehend auf die neuen Erkenntnisse des Sportreports, ist es INTERSPORT daher ein Anliegen, die Menschen mit ihrer Work-Life-Balance zu unterstützen und Kinder zu mehr Sport zu animieren.


    Vereinbarkeit von Beruf und Sport wird zum Zukunftsthema

    Sport, die wichtigste Nebensache der Welt, so könnte man die Meinung der Österreicher zusammenfassen. Heuer legt der INTERSPORT Sportreport 2019 den Fokus auf die Themenfelder Sport und Beruf, Sport und Kinder sowie Sport und Natur. Unter den befragten Österreichern kristallisierten sich drei wichtige Aussagen heraus:

  • Sport und Beruf lassen sich bei den wenigsten gut vereinbaren
    72% kommen aufgrund des vollen Terminkalenders und den familiären Verpflichtungen nicht dazu, Sport zu treiben. 67% der Berufstätigen werfen regelmäßig ihre Pläne für Sport am Abend mangels Motivation über Bord. Mehr als die Hälfte der Österreicher würde Sport gern stärker in den Arbeitsalltag integrieren.

  • Die Befragten sind sich der großen Bedeutung von Sport für die Kinder bewusst
    93% der Eltern wünschen sich sportlich aktive Kinder. Ein Drittel davon weiß aber gar nicht, wie viel Sport die Kinder eigentlich treiben. Digitale Medien polarisieren dabei: Sie werden einerseits als Bewegungskiller bei Kindern gesehen, andererseits kann Social Media die Kids auch motivieren.

  • Natur wird als wesentlicher Motivator für sportliche Aktivitäten wahrgenommen
    59% der sportlichen Aktivitäten machen die Österreicher im Freien. Ganze 86% sehnen sich nach mehr Sport in der Natur. Die Top-Gründe für Outdoor-Sport sind: An der frischen Luft zu sein (78,9%) und die Natur zu genießen (71,1%). Der Wald ist mit 62% der beliebteste Ort für Freiluftsport, gefolgt von Wiesen/Parks und Gewässern.

  • Insgesamt wird Österreich sportlicher

    67% der Befragten machen zumindest einmal pro Woche Sport. Bei jedem Dritten ist es sogar mehrmals pro Woche. Lediglich 5% betreiben nie Sport. Im Jahresvergleich ist Radfahren konstant an der Spitze der beliebtesten Sportarten geblieben. Einen Aufschwung gibt es besonders beim Krafttraining (+6,3%) und bei Yoga (+3,5%).

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen des neuen INTERSPORT Sportreports 2019 und beim Sporteln!

    Download INTERSPORT Sportreport 2019 Zur Pressemitteilung




    Der INTERSPORT Sportreport 2018

    So sportelt Österreich
    Jetzt im zweiten Jahr wird es aber so richtig spannend:

     
     
    INTERSPORT Sportreport 2018

    Wird mehr gesportelt? Verändern sich die Gewohnheiten der Österreicher? Das wollten wir auch dieses Jahr wissen und haben die Österreicher befragt. Der vorliegende INTERSPORT Sportreport 2018 gibt noch tiefere Einblicke und beantwortet die Frage: Wie sportelt Österreich?

    Das große Bike-Special. Der E-Bike Boom findet kein Ende. Grund genug für uns, den aktuellen INTERSPORT Sportreport um ein Bike Special zu erweitern.

    Sport und Familie: Das gehört zusammen. Die Befragung zeigt eindeutig: Eltern ist es wichtig, dass ihre Kinder Skikurse machen und Radfahren lernen. Sie geben im Durchschnitt um fast ein Drittel mehr für Sportartikel ihrer Kinder aus und sie halten gemeinsame sportliche Aktivitäten in der Familie für wichtig.

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen des INTERSPORT Sportreports 2018!

    Download INTERSPORT Sportreport 2018 Zur Pressemitteilung





    Der INTERSPORT Sportreport 2017
     
     
    INTERSPORT Sportreport 2017
    Wir von INTERSPORT kennen unsere Kunden natürlich gut. Doch nun wollten wir wissen, was die Österreicher über Sport denken, wie, wo und wann sie sporteln, was sie sich wünschen und was ihnen wichtig ist.

    Deshalb haben wir 1.000 Österreicher und Österreicherinnen befragt und sind zu sehr spannenden Antworten gekommen.

    Wusstest du, dass 82% der Österreicher überzeugt sind, dass Sport glücklich macht? Und hättest du gedacht, dass Skifahren für 73% der Befragten unbedingt zur Österreichischen Kultur gehört?

    Beim INTERSPORT Sportreport handelt es sich um eine Trendstudie. Sie wird nun jedes Jahr gemacht. Das heißt, wir werden ab nächstem Jahr vergleichen können: Wird mehr gesportelt? Gibt es neue Trendsportarten? Verändern sich die Gewohnheiten der Österreicher? Lese hier die spannenden, lustigen, lehrreichen, aber manchmal auch überraschenden Ergebnisse und lass dich inspirieren.

    Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen!


    Download INTERSPORT Sportreport 2017