Inhalt Navigation Footer

Die INTERSPORT International Corporation

INTERSPORT International - Weltweit die Nr. 1

INTERSPORT ist Marktführer
INTERSPORT ist weltweit die Nr. 1 im Sportfachhandel

Weltmarktführer mit mehr als 5.500 Shops in 45 Ländern

Die INTERSPORT International Corporation (IIC) mit Sitz in Bern (Schweiz) umfasst alle nationalen Länderorganisationen.

INTERSPORT ist mit mehr als 5.500 Standorten in 45 Ländern vertreten. Mit einem Umsatz von mehr als 11 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2016) ist INTERSPORT nicht nur der Marktführer in Europa, sondern auch die größte Sporthandelsorganisation der Welt.

Die IIC wurde 1968 von zehn europäischen Länderorganisationen, darunter Österreich, gegründet. Den Millionen von Kunden weltweit garantiert INTERSPORT, basierend auf den mit den nationalen Organisationen getroffenen Vereinbarungen, u.a. die Umtausch-, Fachberatungs- und Marken-Garantie.
 
INTERSPORT Österreich und alle Länderorganisationen bringen ihre Erfahrungen bei der IIC ein. Die weltweite Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch zwischen den Ländern ermöglicht den INTERSPORT-Händlern ihr Angebot und ihre Leistungen laufend zu verbessern.