Inhalt Navigation Footer
Der INTERSPORT Adventkalender: Jeden Tag eine neue Überraschung! Gleich entdecken >>

Materialinformationen

Textilien

DRY PLUS
Bekleidung ausgestattet mit DRY-PLUS Material gewährleistet ein Maximum an Tragekomfort bei aktiver körperlicher Belastung. Aufgrund der Faseroberfläche wid ein rascher Feuchtigkeitstransport vom Inneren des Kleidungsstückes nach außen erreicht. So ausgestattete Bekleidung hält dich auch bei hoher körperlicher Belastung trocken und warm.
DRY PLUS eco
Unsere DRY PLUS eco Bekleidung wird mit natürlichem miDori® Pflanzensamenöl behandelt. Es handelt sich dabei um ein innovatives, feuchtigkeitsregulierendes Finish, welches ohne chemische Zusätze auskommt. Das fühlt sich nicht nur auf der Haut gut an, sondern leistet auch einen Beitrag für eine grüne Umwelt.

AQUAMAXpro
Geeignet für leichte sportliche Freizeitaktivitäten bei kurzen, leichten Regenschauern. Mit isolierten Nähten und Säumen wasserdicht bis 1.500 mm.

AQUAMAXelite
Geeignet für sportliche Aktivitäten auch bei schlechtem Wetter. Schichtstoff-Membranen mit isolierten Nähten und Säumen; wasserdicht bis 5.000 mm und atmungsaktiv bis 3.000 g/24 Stunden.

AQUAMAXpremium
Geeignet auch für Extremsport zu allen Jahreszeiten und unter extremen Wetterbedingungen. Schichtstoff-Membranen mit isolierten Nähten und Säumen; garantierte Wasserdichtigkeit bis 10.000 mm und atmungsaktiv bis 8.000 g/24 Stunden.

VENTMAXpro
Geeignet für Freizeitaktivitäten und leichte sportliche Aktivitäten bei wechselnden Wetterbedingungen. Winddicht und atmungsaktiv bis 3.000g/24 Stunden.

VENTMAXelite
Geeignet für durchschnittliche sportliche Aktivitäten in allen Wetterlagen. Membran-Konstruktion, winddicht und atmungsaktiv bis 8.000g/24 Stunden.

VENTMAXpremium
Geeignet für anstrengende sportliche Aktivitäten zu jeder Jahreszeit und unter extremen Wetterbedingungen. Membran-Konstruktion, absolut winddicht und besonders atmungsaktiv bis 20.000g/24 Stunden.

AQUABASEpro
Geeignet für Freizeitaktivitäten und leichte sportliche Aktivitäten bei wechselnden Wetterbedingungen. Durch die spezielle Beschichtung bleibt der Körper auch bei nassen Wetterverhältnissen trocken.

AQUABASEelite
Geeignet für durchschnittliche sportliche Aktivitäten in allen Wetterlagen. Spezielle Beschichtung und isolierte Nähte. Hält den Körper zuverlässig trocken und angenehm warm bei nassen Wetterbedingungen.

ClimaCool
Hält den Körper selbst bei Höchstleistung und Hitze kühl trocken, da die Wärme und der Schweiss aktiv vom Körper wegtransportiert wird.

ClimaFit
Bekleidung ausgestattet mit ClimaFit ist wasserabstossend, atmungsaktiv und transportiert die Feutigkeit nach aussen, dadurch entsteht ein angenehmer Tragekomfort bei Wind und Wetter.

ClimaLite
Hält den Körper angenehm trocken, indem es Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert.
ClimaProof
Hält Wind, Regen und Schnee ab, lässt aber Wärme und Schweiss nach aussen verdunsten. Der Körper bleibt trocken und optimal temperiert.
CoolMax
Funktionsqualität für aktive Körperbelastung, transportiert die Feuchtigkeit nach außen.
DriFit
Bekleidung ausgestattet mit DriFit gewährleistet ein Maximum an Tragekomfort bei aktiver körperlicher Belastung. Feuchtigkeit wird vom Körper weg nach außen transportiert.
GORE TEX
Membrane sind wasserdicht und atmungsaktiv angenehmer Tragekomfort bei Wind und Wetter.
Iolierung
Innenleben bei Skijacken und Handschuhen zur Wärmeisolierung.
Meryl Skinlife
Mikrofaser, geruchshemmend, elastisch, kehrt immer in die ursprüngliche Form zurück.
RECCO
Lawinenrettungssystem, für schnelle Lokalisierung eines Lawinenopfers.
Sensitive
Mikrofaser, schnell trocknend, feinere Maschenkonstruktion, Bademode Damen Magic M, Herren EQ.
SUPPLEX
Funktionsmaterial, ist extrem stabil, schnell trocknend, leicht, atmungsaktiv, dadurch entsteht ein sehr  angenehmes Tragegefühl.
Thermore
Thermische Wattierung für perfekten Kälteschutz.
DERMIZAX Toray
Absolut wasserdicht und extrem atmungsaktiv.

Schuhe

Nach der Materialzusammensetzung des Obermaterials können folgende Schuhtypen unterschieden werden:

  • Obermaterial Leder: 
    Obermaterial aus natürlichem Oberleder, gefütterte oder ungefütterte Ausführung, mit Naturleder, Synthetik, Textil oder anderem Futter, bzw. deren Kombination, mit Lederschuh-Technologie, Leder-, Gummi- oder Kunststoffsohlen gefertigte Schuhe. Die Stärke des Oberflächenüberzugs oder der Beschichtung auf dem Naturleder darf nicht mehr, als 0,15 mm sein.

  • Obermaterial beschichtetes Leder: 
    der Oberteil wurde aus beschichtetem Leder gefertigt. Beschichtetes Leder ist ein Ledererzeugnis, bei dem der Oberflächenüberzug nicht mehr als ein Drittel der Gesamtstärke ausmacht, aber stärker als 0,15 mm ist.

  • Obermaterial Synthetik: 
    der Oberteil wurde aus synthetischem Leder gefertigt.

  • Obermaterial Textil: 
    der Oberteil wurde aus Textil gefertigt.

  • Oberteil kombiniert: 
    der Oberteil wurde als Kombination von mindestens zwei der folgenden Materialien gefertigt: natürliches Oberleder, Synthetik und Textil.

Auf Grund der Materialzusammensetzung der Laufsohle können die Schuhe wie folgt eingeordnet werden:

  • Ledersohle: 
    die Sohle der Schuhe ist Sohlenleder vom Rind, der Absatz kann aus Naturleder, Synthetik oder deren Kombination sein. (Der Schuh kann nur in dem Fall als Schuh mit Ledersohle bezeichnet werden, wenn mindestens 80% der Laufsohle Naturleder ist.)

  • Gummi- oder Synthetiksohle:
    die Sohlen und Absätze der Schuhe wurden aus Gummi oder Kunststoff gefertigt.