Der INTERSPORT Erlebnistag
in Kooperation mit Bergwelten in Filzmoos

Spaß, Action und Natur: Ob beim Wandern, Trailrunning, Klettern oder Biken – teste die neuesten Produkte und erlebe dein persönliches Abenteuer beim INTERSPORT Erlebnistag präsentiert von Bergwelten! Der ideale Tag für bewegungshungrige und sportbegeisterte Menschen am 14. August 2021.

Jetzt anmelden

Doch es gibt noch viel mehr Gründe, am INTERSPORT Erlebnistag teilzunehmen. In der Eventarena erwartet dich ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Musik, Einblicken in die Produktwelt und vielen nützlichen Tipps.

Bei renommierten Sportartikelherstellern wie Jack Wolfskin, Mammut, Genesis, KTM, Scott und vielen mehr kannst du dich rund um die Themen Wandern, Trailrunning, Mountainbiken oder Klettern informieren und zum Teil auch die neuesten Produkte testen.

Als Austragungsort haben wir das österreichische Wanderdorf und die Kletterregion Nr. 1 im Salzburger Land Filzmoos mit an Bord. Das Bergdorf mit Herz kann man nicht beschreiben, aber wenn man es erlebt hat, dann weiß man auch, warum Filzmoos zu den zehn märchenhaftesten Orten der Welt gezählt wird.

Wandern

Zwischen Bischofsmütze und Dachstein bietet das 250 Kilometer lange Wegenetz verschiedenste Möglichkeiten: Von der gemütlichen Genusswanderung, über alpine Bergwanderungen für sportlich-ambitionierte Wanderfreunde bis zu hochalpinen Bergtouren gibt es eine breite Palette an Touren.

Wanderungen inmitten der majestätischen Berge, den wunderschönen Almwiesen, den rauschenden Wildbächen und stillen Seen ermöglichen nicht nur einen Ausgleich zum Alltag, sondern erwecken Geist und Sinne.

Trailrunning

Bei der Erkundung der Trails schlägt jedes Läuferherz automatisch höher: Saftig grüne Almen, eine traumhafte Landschaft, anspruchsvolle up- und downhill Strecken. Hier bekommst du die Chance deine Technik und Ausdauer von Trailrunningcoaches verbessern zu lassen. Theoretische Inhalte werden gleich vor Ort in die Praxis überführt. Nach dem intensiven Lauftraining soll natürlich auch die Ruhephase nicht zu kurz kommen, dafür stehen die unzähligen Berghütten im Gebiet zur Verfügung.

Bike

Das Thema Bike und Radeln steht in Filzmoos absolut im Mittelpunkt Egal ob du als Einsteiger eine gemütliche E-Bike Tour machen willst oder bei der Dachsteinrunde an deine Grenzen gehen möchtest. Deinem Biker-Herz wird jeder Wunsch erfüllt werden. Mit seinen 12 abwechslungsreichen MTB-Runden mit über 150 Kilometern in allen Schwierigkeitsgraden zeigt Filzmoos bei Bikern und Bergsportlern ganz besonders auf.

Klettern

Eine Vielseitigkeit an Klettermöglichkeiten findet man rund um die Bischofsmütze. Neben abgesicherten alpinen Kletterrouten findet man sowohl moderne Sportkletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden als auch leicht erreichbare, attraktive Klettergärten. Direkt hinter der Hofpürglhütte befindet sich der älteste Klettergarten in Filzmoos.

Erste spielerische Erfahrungen mit dem Fels macht man beim Schnupperklettern unter Anleitung geprüfter Bergprofis. Unweit der Hofpürglhütte liegt der leicht erreichbare, attraktive Klettergarten mit 300 verschiedenen Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden I-X und unterschiedlichen Seillängen und Expositionen. Im Gosaukamm sind sinnvoll abgesicherte, alpine Anstiege ebenso zu finden, wie moderne Sportkletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden.

Übernachtungsmöglichkeiten

Allen, die schon am Vorabend anreisen möchten, um ausgeschlafen in den Tag zu starten oder gleich ein ganzes Wochenende in Filzmoos verbringen möchten, empfehlen wir, sich an den Tourismusverband Filzmoos zu wenden. Alle Infos zu freien Unterkünften findet ihr auf www.filzmoos.at oder ihr könnt euch direkt über E-Mail: info@filzmoos.at oder Telefon: +43 (0)6453 8235 informieren.

Aus gegebenem Anlass

In der aktuellen Situation ist es für uns sehr wichtig, die vorgeschriebenen Maßnahmen einzuhalten und einen sicheren Umgang miteinander zu wahren.

Hierfür haben wir ein Sicherheitskonzept für den INTERSPORT Erlebnistag entwickelt. Für ein gesundes Miteinander bitten wir euch dennoch die aktuell geltenden Maßnahmen vor Ort einzuhalten. Wenn wir alle die Regeln einhalten, sollte einem schönen und erlebnisreichen Erlebnistag nichts im Wege stehen. Für den Zutritt zum Eventgelände ist ein 3G-Nachweis erforderlich.

Anmeldung