|Mehr

INTERSPORT Österreich

ist die Nummer 1 im Sportfachhandel

 

INTERSPORT ist in Österreich eine Erfolgsgeschichte: Der Händlerverbund betreut dort mehr als zwei Millionen zufriedene Stammkunden. Das Unternehmen ist zudem für die Märkte in den Nachbarländern Tschechien, Slowakei und Ungarn verantwortlich, insgesamt sind mehr als 150 INTERSPORT-Partner angebunden.

Im Jahr 1964 schlossen sich einige mittelständische österreichische Sporthändler zu einer Einkaufsgenossenschaft – der INTERSPORT Österreich – zusammen, die gleichzeitig Shareholder der internationalen Dachorganisation INTERSPORT International Corporation ist.

Österreichs wichtigster Player im Sporthandel ist INTERSPORT. Die Verbundgruppe ist in Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn mit mehr als 250 Standorten vertreten und bietet rund 3.600 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz, 2.900 davon in Österreich. Durch ihre Wachstumspolitik gilt INTERSPORT als wichtiger Wirtschaftsfaktor in den Regionen.

Der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr 2012/2013 betrug insgesamt 475,8 Millionen Euro.

Kontakt zu INTERSPORT Österreich