INTERSPORT :: Sportwelten :: Fitness :: INTERSPORT Österreich

Reck dich-streck dich

Fitness jeder Art ist gut für Körper und Geist, das steht fest. Auch wer aus Zeitmangel nur manchmal zum Trainieren kommt, tut mehr für seine Gesundheit als jede „Couchpotato“. Gymnastik-Übungen verbessern die Körperhaltung, den Muskelaufbau und fördern die Koordinationsfähigkeit. Gegen die weitverbreiteten Rückenprobleme hilft Fitness in jedem Fall. Und wer keine Probleme hat, sondern gerne einfach geschmeidig und vital bleibt, der ist hier genau richtig.

Das A und O: Lieber öfter, dafür weniger trainieren. Die Regelmäßigkeit macht´s!

Da unser Körper für mehr Bewegung gemacht ist, als wir ihm im Alltag gönnen, ist jede zusätzliche Aktivität ein Gewinn für die Gesundheit. Beginnen Sie als Einsteiger mit dem Zählen Ihrer Schritte im Alltag: Sind es genug? Mit jedem Schritt mehr steigen Motivation und Erfolgserlebnisse. Einen Schrittzähler fürs Wandern, Joggen, aber auch für den Alltag finden Sie in jedem INTERSPORT-Shop.

Fettverbrennen mit kleinen handlichen Sportgeräten? Ohne Aufwand und schnell einsetzbar? Diese Trainingspartner sind da genau richtig…

Springseil

Seilhüpfen stärkt Ausdauer, Muskulatur und die Koordination. Springseile mit Zählfunktion motivieren zur täglichen Leistungssteigerung. Riesenvorteil: Sie passen in jede Tasche und Seilhüpfen macht auch Spaß in der Gruppe.

Hanteln

Hanteln sind die ideale Begleitung für Step-Airobic, Walking, Running oder einfach auf der Hantelbank einsetzbar. Vor allem die Rücken-, Bauch- und Armmuskeln werden gestärkt.

Trampolin

Ein kleines Trampolin reicht schon, um viel Spaß zu haben und in Schwung zu kommen. Der permanente Wechsel von Belastung und Entlastung stärkt Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen. Dazu kommen positive Auswirkungen auf Gleichgewichtssinn, Körperstabilität und Balance. Durch das rhythmische Schwingen wird außerdem das Lymphsystem in Bewegung versetzt.

Balance Board

Wie der Name schon verrät, geht es beim Balance Board vor allem um das Gleichgewicht. Das kleine, runde, rutschsichere Brett fordert unsere ganze Konzentration. Die Workout-Varianten gehen weit über das reine Balancieren im Stehen hinaus- Liegestütze, einbeinige Kniebeugen oder Rückenübungen runden die Einsatzmöglichkeiten ab.

Gymnastikball

Der bunte Ball ist ein richtiges Wunderding. Hier ist die Wirbelsäule im Mittelpunkt. Bein,- Bauch- und Schultermuskulatur werden gestärkt. Verbessern Sie neben dem Muskelaufbau auch den Gleichgewichtssinn und die Koordination.

Body Tube

Umgangssprachlich auch „Expander“ genannt, ist ein Body Tube der klassische Allrounder für vielfältige Workouts. Body Tubes ermöglichen ein effizientes Ganzkörpertraining, Verbesserung der Fitness und Körperstabilität. In verschiedenen Stärken erhältlich.

Energieschub zu heißen Rhythmen

Dance-Workouts bringen Ihre Figur in Schwung. Mit der Lieblingsmusik im Ohr kommen Sie ordentlich ins Schwitzen, alle Muskeln werden trainiert und die Ausdauer gestärkt. Bei Step-Airobic dreht sich alles um das Stepboard: Im schnellen Takt und einfacher Choreografie trainieren Sie vor allem die Beinmuskulatur.

Im Fluss der Musik: Zumba Aerobic ist der Klassiker: mit lateinamerikanischen Tanzelementen lässt es sich mit noch mehr Spaß die Fettzellen verbrennen.

Fitness für kluge Kinder

Fitness ist übrigens auch eine gute Sache für Kinder. Studien belegen, dass Sport, Bewegung und Geschicklichkeit Kindern bessere Noten bescheren. Demnach steigert Bewegung die Durchblutung des Gehirns, begünstigt die Bildung von neuen Verknüpfungen und festigt bestehendes Wissen. Außerdem haben Kinder einen natürlichen Bewegungsdrang. Wenn Eltern den fördern, kann sich ein Kind gut entwickeln!

 

Schauen Sie doch einmal in den INTERSPORT-Fitness-Katalog, da finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Fitness-Geräten, Zubehör, Kleidung und natürlich wertvolle Coaching-Tipps.