INTERSPORT Österreich :: Blog Detail - Testbericht aus der Laufpraxis ::

Testbericht aus der Laufpraxis

28.12.2015

Andreas S. ist ein passionierter Läufer aus Wien. Bei einem INTERSPORT- Facebook-Gewinnspiel ergatterte er ein Paar Laufschuhe, die ASICS Gel-Cumulus 17 GTX. Hier schildert er seine ganz eigenen Eindrücke vom ersten Probelauf.

„Gleich vorweg - optisch ist der ASICS Gel-Cumulus 17 GTX in gewohnter ASICS Manier sehr gut gelungen. Normalerweise kaufe ich meine Laufschuhe immer eine Nummer größer als in gewohnter Normalschuhgröße, bei diesem Schuh empfiehlt es sich jedoch, um mindestens 1 1/2 Schuhgrößen mehr zuzuschlagen. GTX steht für Gore Tex - wärmt zwar den Fuß und hält diesen trocken, macht aber auch den Schuhinnenraum dementsprechend kleiner.

Zum Laufen selbst sei folgendes festgehalten:

Für gemütliche Asphalt- oder Waldläufe ist der Schuh top. Er passt sich nach einiger Zeit wunderbar dem eigenem Fuß an und erzeugt ein sehr angenehmes Laufgefühl. Auch bei längeren Läufen haben sich meine Wettkampf-geplagten Knie sehr wohl gefühlt, was wiederum für eine sehr gute Dämpfung spricht. Dass der Schuh um einige Gramm leichter als die Vorgängermodelle ist, kann ich vom Laufgefühl nicht wirklich beurteilen.

Hervorzuheben ist jedoch nochmals das Obermaterial aus Gore-Tex, welches tatsächlich zumindest bei leichtem bis mittelmäßigem Regen den Fuß trocken hält. Den Sprung in eine tiefe Lacke oder - auf gut Wienerisch- einen Lauf durch den „Gatsch“ habe ich mit den neuen Schuhen noch nicht gewagt - nicht weil ich Angst habe, dass es der Gel-Cumulus 17 GTX nicht übersteht - aber dafür waren mir die neuen Schuhe dann doch zu heilig!

Übrigens: für ein Training in der Halle ist der Schuh weniger optimal, aber dafür ist er vermutlich auch nicht gedacht.

Ich freue mich schon jetzt auf seinen ersten Wettkampfeinsatz - zum Jahresausklang beim Silvesterlauf!

Solltet Ihr wieder einmal Laufschuhe, Laufkleidung, etc. zum Testen haben, stehe ich Euch natürlich liebend gerne mit meinem Herzblut und meinem praktischem Fachwissen zur Verfügung!“

Liebe Grüße
Andreas S. aus Wien