INTERSPORT Österreich :: Blog Detail - Kinder-Ski: am besten wachsen sie mit ::

Kinder-Ski: am besten wachsen sie mit

15.10.2015

Ski-Ausrüstung für Kinder zu kaufen, ist ein eigenes Thema: Schnell wächst der Nachwuchs raus und man beginnt von vorne.

Effektiv sparen lässt sich mit dem „mitwachsenden Kinderski“ von INTERSPORT. Hier können Sie innerhalb von zwei Jahren um einen geringen Betrag auf ein längeres Modell umsteigen. So hat Ihr Kind in jeder Saison ein hochwertiges Modell des passenden Ski und ist damit bestens gerüstet.

Kleine Füße, kleiner Preis

Skifahren soll der ganzen Familie Spaß machen. Dazu gehört natürlich, dass der Skiurlaub nicht unnötig das Budget belastet. Und dass Eltern ihren Kindern auch gerne gute Ski kaufen, versteht sich von selbst. Mit den INTERSPORT-Modellen ist man damit bestens bedient. Die wachsen mit den Kindern einfach mit.

Neue Ski um insgesamt € 35 Euro

Wie das „Mitwachsen“ funktioniert, weiß der INTERSPORT-Coach: „Wer sich in teilnehmenden INTERSPORT-Shops für eines der Modelle TecnoPro „ XT Team“ oder TecnoPro „Sweety“ bis 140 Zentimeter entscheidet, kann um 10 Euro Aufpreis eine Tauschoption erwerben. Innerhalb von zwei Jahren kann dann der Ski auf ein neues längeres Paar von Tecno Pro (bis maximal Größe 150 Zentimeter) um nur 25 Euro getauscht werden. Das neue Paar Ski kostet damit insgesamt nur 35 Euro.“

Passende Ski wichtig für Lernfortschritt

Zu lange Ski sind für die kleinen Ski-Fans nicht optimal. Das macht das Fahren am Anfang schwierig. Lassen Sie sich im INTERSPORT-Shop über das beste Modell in der optimalen Länge beraten. Die Mitarbeiter dort kennen sich aus.

Sehen Sie hier die Begegnung von Ski-Knirps und INTERSPORT Coach: