www.energetics.de COACH-TIPP! ENERGETICSWorkout-App Die ENERGETICS Workout-App ist der Personal Trainer für die Hosentasche! Das gibt Ihrem Training den richtigen Kick: Werden Sie fit mit über 140 Übungen und zahlreichen Trainings-Programmen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Und wer die wahre Herausforderung sucht, kommt mit den Power-Workouts voll auf seine Kosten – natürlich völlig kostenlos! ORKOUTpS –VIELE W Ap EINE APP Ob zu H n kurzes unterwegs – ei mer! ht im Workout ge TRAINING AP Kettlebell t als e mehr jet z nd viel Übungen u Diese jederzeit all & üb,erBüro oder se im au P KE TTLEBELL SEITE 20 -21 Zu den Übungen ÜBUNG 1 ÜBUNG 2 ÜBUNG 3 KREUZHEBEN SCHWUNG FRONTKNIEBEUGE A. Füße etwas weiter als schulterbreit auseinander und Kettlebell zwischen den Füßen positionieren. Gesäß nach hinten unten senken, so dass Ihr Oberkörper sich fast in der Waagerechten befindet und den Griff mit gestreckten Armen fassen. A. Kugelhantel wie beim Kreuzheben zunächst anheben, dann zwischen den Beinen nach hinten durchschwingen, so dass die Unterarme in der Leistengegend die Oberschenkel berühren. A. Halten Sie die Kettlebell mit beiden Händen vor der Brust am Kugelkörper. Die Ellenbogen nach außen, die leicht nach außen gedrehten Füße sind etwas weiter als schulterbreit auseinander. B. Hüfte explosiv strecken, den Körper aufrichten und mit lockeren Armen das Gewicht auf Brusthöhe schwingen. Am oberen Umkehrpunkt der Kugel bilden Füße, Knie, Hüften, Schultern und Kopf eine gerade Linie. An dem Punkt kurz ausatmen, ehe Sie den Kettlebell zwischen die Beine zurückpendeln lassen. B. Das Gesäß nach hinten strecken und in eine tiefe Kniebeuge gehen. Über die Fersen drücken Sie sich dann wieder in die aufrechte Position. Dabei die Beine, das Gesäß und den Rumpf die ganze Zeit über bewusst anspannen. B. Kettlebell zwischen den Knien mit locker hängenden Armen anheben. Dies erfolgt aus der Hüftstreckung heraus (Gesäß anspannen). Aufrecht stehen, Bauchmuskeln anspannen.