INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - ORF besuchte Genesis-Biker Max Schuster beim Training ::
|Mehr

ORF besuchte Genesis-Biker Max Schuster beim Training

12.06.2011

Max Schuster ist einer der erfahrensten Downhill-Mountainbiker Österreichs. Er hat Welt-, Europa- und Staatsmeistertitel gewonnen und wird sein Können auch bei der kommenden Europameisterschaft in Kranjska Gora (Slowenien) Ende Juni zeigen. Diese Woche schaute ihm der ORF beim Training über die Schulter. Wir haben exklusive Bilder vom Dreh und den Link zum Fernsehbericht!

2009 holte Max Schuster bei den MTB Downhill European Championships den Sieg in der Klasse „Masters 50+“. Er ist 52 und trainiert nach wie vor 14 Stunden pro Woche. „Solang du schnell bist, spielt das Alter überhaupt keine Rolle“, sagte Schuster zum ORF. Seinen Europameister-Titel von 2009 möchte er Ende Juni in Slowenien verteidigen. Bei dem Rennen wird er wie immer für das Genesis Muskel-Kater Team an den Start gehen.

ORF schaute beim Training zu
Die ORF-Sendung „Oberösterreich heute“ war beim Training mit Max Schuster dabei. Der TV-Bericht ist so zu finden:
http://ooeapp1.orf.at/wmv/player.php
Sendung vom Mittwoch, 8.6.2011
Titel: „Senior-Mountainbiker“


Drehort war auch Max‘ Garage. Der Platz, an dem er seine Bikes fit für die Trainings und Rennen macht. Hier einige Bilder:











Genesis Bike-Camps mit Max Schuster
Wer mit Max Schuster einmal Mountainbiken möchte, hat bei den Genesis Bike-Camps 2011 die Gelegenheit dazu. Intersport organisiert für Kunden auch heuer wieder mehr als 20 Termine an drei Standorten in Österreich. Ein Expertenteam mit Bernhard Schimpl (Sportwissenschafter) und Max Schuster gibt den Teilnehmern Tipps zur richtigen Technik beim Mountainbiken. Infos zu Terminen und Anmeldung gibt’s hier.

Fotos: Privat