INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - Der mitwachsende Kinderschlafsack: So funktioniert‘s ::
|Mehr

Der mitwachsende Kinderschlafsack: So funktioniert‘s

04.04.2011

Eine Nacht in der Natur ist für Kinder ein großes Abenteuer. Dabei darf die richtige Ausrüstung nicht fehlen. Wesentlicher Bestandteil ist der Schlafsack. Damit er bei möglichst vielen Abenteuern dabei sein kann, wächst ein Sondermodell von McKinley um 30 Zentimeter mit der Körpergröße mit.

Ein Schlafsack sollte immer auf die Körpergröße abgestimmt sein. Das scheint logisch, denn ein zu kleines Modell deckt den Körper nicht vollständig ab und wärmt daher nicht richtig. Bei Kindern deswegen auf ein Erwachsenenmodell zurückzugreifen, ist aber nicht ratsam. Im Fußbereich des Schlafsacks entstünde dann leerer Raum, der schneller abkühlt, als erwärmt. Darum gibt’s bei Intersport den „Mitwachsenden Kinderschlafsack“.

So wächst der Schlafsack mit
30 Zentimeter oberhalb des unteren Endes ist ein Reißverschluss eingebaut. Das Fußteil kann je nach Körpergröße schnell und einfach im Schlafsack verstaut werden. Der Mitwachsende Kinderschlafsack von Intersport ist für Kinder mit einer Körpergröße von 125 bis 160 Zentimeter geeignet. Er wiegt nur 850 Gramm.

Den Mitwachsenden Kinderschlafsack gibt’s jetzt exklusiv bei Intersport um 34,99 Euro.

Neuer Outdoor-Katalog 2011 ist da!
Auf 72 Seiten präsentiert Intersport ab heute im neuen Outdoor-Katalog die Trends des Jahres. Hier geht’s zur Online-Version.