INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - Interski-Kongress: Wie Anfänger in drei Tagen das Skifahren lernen ::
|Mehr

Interski-Kongress: Wie Anfänger in drei Tagen das Skifahren lernen

20.01.2011

Sankt Anton am Arlberg ist derzeit der Austragungsort des Interski-Kongress 2011. 2500 Wintersport-Lehrer diskutieren bei dieser Veranstaltung über die Zukunft der Schneesportarten. Auch Intersport ist mit dabei und stellt gemeinsam mit ÖSV-Trainer Heinz Petanjek eine Methode vor, wie Anfänger innerhalb von drei Tagen das Skifahren lernen können.

Auf großes Interesse unter den weltweit angereisten Skilehrern stößt jene innovative Skilern-Methode, die ÖSV-Trainer Heinz Petanjek und Rolf Blanke von der Martin-Luther-Universität in Halle entwickelt haben. Innerhalb von drei Tagen lernen dabei Anfänger das Skifahren. Die Technik ist bei allen Altersgruppen anwendbar – vom Kind bis zur Generation 50-plus. Sie ist auch für Wiedereinsteiger geeignet und genauso für all jene, die mehr Fahrspaß erleben wollen. Der Österreichische Skiverband (ÖSV) setzt diese innovative Form bereits im Profi-Trainingsbereich ein.

Beim diesjährigen Interski-Kongress, der von 15. bis 22. Jänner stattfindet, wagen internationale Journalisten, unter anderem aus England, Tschechien, Dänemark und den Niederlanden, den Selbstversuch: Noch nie zuvor auf Skiern gestanden, reisen sie nach Sankt Anton, um wenige Tage später als sichere Skifahrer nachhause zu gehen.

Bewegungen aus dem Alltag auf Kurzcarvern
Basis der neuen Lehrmethode ist einerseits der Einsatz von Kurzcarving-Skiern. Andererseits werden Bewegungen aus der Alltagsmotorik ins Training eingebunden. „Die Methode ist unglaublich einfach und das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum es so gut funktioniert. Ob jung oder alt, jeder wird zum begeisterten Skifahrer“, sagt Erfinder Petanjek.

Den Interski-Kongress gibt’s seit 1951
Der Interski-Kongress wurde 1951 in Zürs (Vorarlberg) gegründet. Aktuell findet er alle vier Jahre an wechselnden Orten statt. Bisher gab es Veranstaltungen in Deutschland, Tschechien, Japan, Italien und Kanada und Österreich. 2007 war YongPyong in Südkorea Schauplatz des Interski-Kongresses.

Nähere Infos: http://www.interski-2011.com/