INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - Schlaue Kids werden mit Gutscheinen von Intersport belohnt ::
|Mehr

Schlaue Kids werden mit Gutscheinen von Intersport belohnt

29.11.2010

Intersport bereitet Österreichs Volksschüler gemeinsam mit dem Fachverband der Seilbahnen auf die Skisaison vor. Kinder, die etwa besonders gut über die Pistenregeln Bescheid wissen und bei einem Online-Quiz fleißig Fragen beantworten, werden mit Gutscheinen von Intersport belohnt.

Was bedeuten die schwarzen, blauen und roten Markierungen auf der Piste? Was ist zu beachten, wenn ich einen langsameren Skifahrer überholen möchte? Was ist bei einem Unfall zu tun? Diese und andere Fragen zum Thema Wintersport gilt es für Österreichs Volksschüler ab sofort unter www.schlaue-kids.net beim Wintersport-Trainer zu beantworten. Kinder werden anhand verschiedener Übungen auf die Gefahren, Gebote und Regeln des Wintersports aufmerksam gemacht. Dabei lernen sie die richtige Ausrüstung, Schilder, Markierungen, Pistenregeln und Aufwärmübungen kennen. Lehrreiche Kapitel sind auch jene über das richtige Verhalten auf der Piste, am Schilift und bei Schiunfällen. Das Online-Portal ist so aufgebaut, dass es an Schulen als multimediales Lernmodul eingesetzt werden kann.

Intersport-Gutscheine und Skipässe als Belohnung
Jene Kinder, die alle Spielbereiche durchgespielt haben und den Pisten(s)pass absolviert haben, bekommen einen Minus-20-Prozent-Gutschein auf Kinder-Skihelme und –brillen von Intersport. Besonders interessant für alle, die eine Wintersportwoche planen: Ein Ski- oder Snowboardset für fünf oder sechs Tage um nur 35 Euro. Außerdem gibt’s Gutscheine für kostenlose bzw. ermäßigte Tagesschikarte in einem der 33 teilnehmenden Schigebiete.

Wie man sich auf der Piste richtig verhält, zeigt auch Ski-Ass Michaela Dorfmeister in diesem Video: