INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - Heute eröffnet neuer Intersport-Shop in Klagenfurt ::
|Mehr

Heute eröffnet neuer Intersport-Shop in Klagenfurt

14.10.2010

Intersport baut sein Händler-Netz in ganz Österreich aus. Diesen Herbst eröffnen zehn neue Standorte. Den Anfang macht heute Klagenfurt: Im Einkaufszentrum Südpark eröffnet ein Intersport-Fachgeschäft in neuem Design.

Auf 1.800 Quadratmetern Gesamtfläche und mit einem völlig neuen Ladenkonzept stellt Intersport im neuen Standort im Einkaufszentrum Südpark Klagenfurt eindrucksvoll unter Beweis, was Kompetenz im Sport bedeutet. 20 Sportprofis stehen den Kunden als Coachs in allen Fragen des Sports umfassend zur Seite. Auf die Kärntner wartet ein völlig neues Einkaufserlebnis im Sportfachhandel.

Innovatives Ladenkonzept orientiert sich an Erlebnisbereichen
Der Standort in der Kärntner Landeshauptstadt ist das erste Intersport-Fachgeschäft nach neuem Konzept: In den innovativen Ladenbau und Shop-Auftritt sind die neuesten Erkenntnisse aus dem Sportfachhandel eingeflossen. Die klare Gestaltung orientiert sich optimal an den Kundenbedürfnissen und konzentriert sich auf einen einheitlichen Auftritt über alle Erlebnisbereiche hinweg. Je nach Sportinteressen wird dem Kunden das jeweils passende Sortiment auf einen Blick übersichtlich präsentiert. Die gewünschte Ausstattung kann optimal zusammengestellt werden.

Abgerundet wird die innovative Shopeinrichtung durch ein Lichtkonzept mit indirekter Beleuchtung mit gezielten Spotlights. Erstmals kommt im Handel in Österreich eine durchgängige, energiesparende LED-Beleuchtung zum Einsatz.

Sport to the People: Kunden werden emotional mit angesprochen
Gabriele Fenninger, Vorstand der Intersport Österreich: „Es ist unser Ziel, die Menschen zu mehr Sport und Bewegung zu motivieren. Das neue Konzept lässt den Kunden unsere Botschaft ‚ Sport to the People‘ im Sportfachgeschäft spüren und erleben. Das neue Shopkonzept zeigt, wofür wir stehen und was wir Aktiven jeden Alters weltweit zur Verfügung stellen. Wir sprechen den Kunden emotional an und ermöglichen ihm eine optimale Produktauswahl für seine Bewegungsinteressen.“

Optimale Ergänzung zu Wolfsberg und Feldkirchen
Intersport-Händler Bernhard Pilz, Aufsichtsrat der Intersport Österreich, freut sich über seinen zehnten Standort: „Das Einzugsgebiet erstreckt sich rund um Klagenfurt und besonders stark in den Süden von Klagenfurt, Klagenfurt-Land und Bezirk Völkermarkt, und ist daher die optimale Ergänzung zu den bestehenden und geplanten Intersport-Standorten in Wolfsberg und Feldkirchen.“

Für Intersport ist es das 275. Sportfachgeschäft in Österreich. Zahlreiche Eröffnungen - u.a. Hohenems, Feldkirchen, Rohrbach – folgen in den nächsten Wochen. Bis Jahresende steigt die Zahl der Intersport-Fachgeschäfte in Österreich auf insgesamt 284 an.

Das Eröffnungsflugblatt...


...sowie nähere Informationen zum neuen Standort, finden Sie hier.