INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - INTERSPORT macht Österreich zur Coachingzone ::
|Mehr

INTERSPORT macht Österreich zur Coachingzone

23.09.2010

Ganz Österreich wird zur Coachingzone und jeder kann mitmachen! Ob Treppensteigen, Klettern oder Laufen im Park: Wer ein Foto seiner Lieblings-Coachingzone auf intersport.at hochlädt, hat die Chance auf Preise im Gesamtwert von 25.000 Euro!

Viele verbinden den Begriff Sport mit Schweiß und Anstrengung, mit Wettkampf und Leistung. Die Bedürfnisse haben sich allerdings verändert: Der Alltag der meisten Menschen ist durch Sitzen und wenig Bewegung gekennzeichnet. Sport und Bewegung als sanfter Ausgleich dazu ist die beste Medizin gegen Gewichts- und Gesundheitsbeschwerden.

Gabriele Fenninger, Vorstand der Intersport Österreich: „Wir wollen die Menschen zu mehr Bewegung motivieren und ihnen damit einen gesünderen Lebensstil ermöglichen. Sport ist für jedermann und es ist unsere Mission sowie unser tägliches Ziel, den Sport zu den Menschen zu bringen.“

Intersport setzt daher in der Kommunikation auf die Coachingzone. Einerseits sind die Intersport-Fachgeschäfte Coachingzonen, in denen die Mitarbeiter den Kunden in allen Fragen des Sports umfassend zur Seite stehen. Andererseits erweitert Intersport diese Definition: Coachingzonen befinden sich überall, wo Menschen Sport und Bewegung betreiben. Also nicht nur Sportstätten. Jeder Weg, jede Wiese, jeder Spielplatz und jede Treppe kann zur persönlichen Coachingzone gemacht werden. Das ganze Intersport-Land soll zur Coachingzone werden.

Foto hochladen und gewinnen
Die Österreicher werden dazu aufgerufen, ihre persönliche Coachingzone zu nominieren. Jeder Teilnehmer erhält Einkaufsgutscheine und hat die Chance Preise im Gesamtwert von 25.000 Euro zu gewinnen. Jede Lieblings-Coachingzone kann mit Stickern markiert werden. Diese und alles Weitere zur Aktion gibt es in jedem Intersport-Fachgeschäft.

Mehr dazu>>