INTERSPORT Österreich :: Aktuell - Blog :: - Bademode 2012: Damen „mixen“ sich Outfit, Herren tragen kurze Shorts ::
|Mehr

Bademode 2012: Damen „mixen“ sich Outfit, Herren tragen kurze Shorts

27.04.2012

Vielfältig, farbenfroh und individuell. So wird die Bademode 2012. Wir erleben ein Revival der Neonfarben. Blau, Gelb, Grün, Pink, Orange – Mode-Fans kombinieren sie sogar miteinander.

Damen können ihr individuelles Strand-Outfit mit dem „Mix & Match“-Verfahren zusammenstellen: Das bedeutet, dass Oberteil und Hose aus vielen verschiedenen Schnitten miteinander kombiniert werden können.

  

Eine Kollektion, viele Schnitte: „Batik Checks“ von Firefly
So gibt es etwa bei der Damen-Bademode-Kollektion „ Batik Checks“ von Firefly ein Bandeaux-, Softcup- und Triangle-Oberteil zur Auswahl. Als Hose können ein Slip-Tanga, ein Slip mit Gürtel, Hot Pants oder eine Short gewählt werden. Somit ergeben sich allein bei dieser Kollektion insgesamt zwölf Möglichkeiten, verschiedene Schnitte zu „mixen“ und je nach persönlichen Vorlieben mehr oder weniger Stoff zu tragen.

Oft werden auch ähnliche Muster miteinander kombiniert, zum Beispiel schmalere mit breiteren Streifen, wie bei der Kollektion „Classic Stripes“ von Magic M. Auch bei den Materialien tut sich einiges: Die „Classic Stripes“-Textilien sind aus einer neuartigen Mikrofaser gefertigt, die besonders weich und angenehm zu tragen ist. Bikinis sind bei Intersport übrigens genauso wie Badeanzüge in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Passend zu jedem Bade-Outfit gibt es farblich abgestimmte Strandmode, Badetaschen, Tücher und Badepantoffeln. Mit individuellen Profi- und Styling-Tipps stehen den Kundinnen die Berater in den Intersport-Fachgeschäften zur Seite.

Herren tragen kurze Shorts in Trendfarben oder mit bunten Mustern
Herren zeigen ihre Affinität zu Mode heuer mit kurzen Shorts. Wer gern etwas mehr Stoff trägt, wird bei den längeren Boardshorts fündig. Beliebt sind Badehosen mit Gummizug, die knapp über den Knien enden – und das in unterschiedlichen Farbverläufen oder Fotoprints. Trendfarben sind Türkis, Hellgrün, Orange – und für Mutige: Lila!

  

Bei Kinder-Badebekleidung wird das Modische mit dem Praktischen verbunden. Zu ausgewählten Badehosen-Modellen (zum Beispiel von Etirel und Firefly) gibt es das passende Sonnenschutz-Shirt.